Cloud-Lesson

Objektivierende Lernschritte
und ein Videoarchiv als Lernbiografie

Lernender und Lehrender erhalten wechselseitige Möglichkeiten, Ihr Bemühen Fortschritte und Hindernisse in einer digitalen Übebiografie zu analysieren.

Technik

IPad und WIFI-Videokamera zeichnen Videosequenzen von Lehrer und Schüler/in auf.

Eine Filmdokumentatin folgt im Juli 2014

Anwendungsmöglichkeiten

Über Netzwerk und Cloud sind die Videos ortsunabhängig syncron zugänglich und können als Übehilfe sowie per Telefon / Skype zu Detailberatung als Fernunterrichtsmaterial benutzt werden. Selbstverständlich ist die geschützte personale Einwahl mit Passwort. Dokumentiert werden Zusammenhänge von Handbewegung, Ökonomie und Klangauswirkung in der Senkrechten und Waagerechten.

Diese technischen Hilfmittel sind nur bei gut eingearbeiteter Trainingsverständigung und erfolgreichen Probenergebnissen zu empfehlen.